© 2018 by Ronja Wolf

created with wix.com

  • Himmel auf Erden
  • @ronjalarissawolf
  • Spotify Social Icon
  • Himmel auf Erden
  • @ronjalarissawolf
  • Spotify Social Icon
Blogger's
Choice
2023
TOP 100
Beauty
Blogs

12.11.2016

 Foto: Ronja Wolf

Für diese Welt bist du nicht genug. Du wirst feststellen, es gibt Gesellschaften, für die bist du nicht reich genug. Es gibt Menschen, für die bist du nicht schön genug. Für manche Wettkämpfe bist du nicht sportlich genug. Für manche Titel nicht qualif...

12.11.2016

 Foto: Ronja Wolf

“Diese Liebe, von der ich rede, verliert nicht leicht die Geduld — sie will aufbauen. Sie ist nicht besitzergreifend. Sie will weder Eindruck machen, noch nährt sie hochmütige Gedanken über die eigene Wichtigkeit. Liebe weiß sich zu benehmen und verfol...

12.11.2016

 Foto: Ronja Wolf

Wenn wir diese Aussage nicht wörtlich nehmen wollen, weil – hey, in unserer Kultur umarmt man sich halt zur Begrüßung. Dann sollten wir sie wenigstens im übertragenen Sinne ernst nehmen: Männer und Frauen, die sich nicht näher kommen wollen, sollten au...

12.11.2016

Foto: Ronja Wolf

"Kämpfe den guten Kampf des Glaubens. Halte an dem ewigen Leben fest, das Gott dir geschenkt hat und das du vor so vielen Zeugen bekannt hast!"

(1.Timotheus 6,12)

Manchmal, wenn das Leben so enttäuschend, so zermürbend, so ermüdend, so verletzend wird, er...

30.10.2016

Foto: Ronja Wolf

Kennst du Hiob? Jeder kennt Hiob. Hiob ist der Mann, der alles verloren hatte, was man verlieren kann. Und weißt du, was ich an Hiob am meisten liebe? Seine unverblümte Ehrlichkeit. Hiob sagte, was er fühlte und dachte. Und nachdem er alles verloren hat...

30.10.2016

Foto: Ronja Wolf

„Sowas wie Glück kann man nicht haben,

nicht erwarten, nicht erarbeiten,

durch tausend Taten

Nein. Glücklich muss man einfach sein.“

(Fäaschtbänkler in ihrem Lied „Glück“)

In seinem Buch „Mach mich glücklich“ schreibt Boris Grundl über unseren Wunsch, von an...

13.10.2016

Foto: Ronja Wolf

„Sagt in allem Dank! Denn dies ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.“

(1.Thessalonicher 5,18)

Bist du glücklich? Bist du dankbar? Ich sag dir ganz ehrlich: Ich bin es nicht. Ich will, dass ganz viel ganz anders wäre. Ich will keinen Regen, ich...

13.10.2016

Foto: Ronja Wolf

Es war an den Felsen von Derribble Bay – einer versteckten Bucht der kleinen Insel Sark – wo ich dieses alte Schiffstau fand. Verblichen und scheinbar nutzlos lag es auf den Felsen. Für ein schönes Foto legte ich es in eine Herz-Form und freute mich an...

13.10.2016

Foto: Ronja Wolf

C.S. Lewis, Autor der Narnia-Chroniken, schrieb einmal: „If we find ourselves with a desire that nothing in this world can satisfy, the most probable explanation is that we were made for another world.” (Wenn wir in uns eine Sehnsucht spüren, die nichts...

06.10.2016

 Foto: Ronja Wolf

Kann aus Bösem denn noch Gutes entstehen? Kann Gott aus dem Sumpf unseres Lebens Blüten wachsen lassen? Unser Verstand sagt: Nein, das ist unmöglich. Und unser Herz sagt auch: Das ist viel zu kaputt, viel zu schlimm. Aber Gott sagt: Ich kann das. Alles...

06.10.2016

 Foto: Ronja Wolf

Verletzte Tiere beißen.

„Ich wollte dir doch nur helfen! Musst du mich deswegen gleich so anmotzen?“ Wie oft haben wir das schon gesagt oder gedacht und dann wie ein beleidigter Hund trotzig und verletzt unseren Schwanz eingezogen und uns getrollt.

Wir w...

06.10.2016

Foto: Ronja Wolf

Es ist inzwischen zehn Jahre her, dass ich in meinem kleinen Zelt irgendwo auf einem Campingplatz in Bayern nach einem langen Tag auf einem Jugendcampmeeting niedergekniet bin und zu Gott gesagt habe: „Gott, nimm mein Leben. Nimm es ganz. Dein Wille ges...

02.10.2016

Foto: Ronja Wolf

Hast du Fehler gemacht, die du meinst nie wieder gutmachen zu können? Hast du dich selbst oder andere enttäuscht? Bist du einen falschen Weg gegangen und kannst dir selbst nicht verzeihen? Liegst du am Boden und hast das Gefühl, nie wieder aufstehen zu...

02.10.2016

 Foto: Ronja Wolf

Meine Perle. Mein Schatz.

Vermisst du jemanden, der dich so genannt hat? Liebling. Sweetheart. My love. Honey. Süße. Mein Herz. Das klingt vielleicht kitschig. Aber nicht für denjenigen, der seinen Schatz verloren hat. Oder zu dem nie irgendjemand jemal...

02.10.2016

 Foto: Ronja Wolf

Vor vielen Jahren sagte Mose einmal zu Gott:

„Siehe, wenn ich zu den Kindern Israels komme und zu ihnen sage: Der Gott eurer Väter hat mich zu euch gesandt!, und sie mich fragen werden: Was ist sein Name? — was soll ich ihnen sagen? Gott sprach zu Mose:...

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now