© 2018 by Ronja Wolf

created with wix.com

  • Himmel auf Erden
  • @ronjalarissawolf
  • Spotify Social Icon

Erwarte, dass er kommt, aber nicht, wie er kommt

September 25, 2016

 Foto: Ronja Wolf

 

„Denn ich bin der Herr, dein Gott, der deine rechte Hand ergreift und der zu dir sagt: Fürchte dich nicht, ich werde dir helfen.“ (Jesaja 41,13)

 

Gott wird dir helfen. Verprochen! Zweifel nicht daran. Er lässt dich nicht alleine. Er ist da und hält dich, auch wenn gerade alles schief zu laufen scheint.

 

Gott wird dir helfen. Aber schreibe ihm nicht vor, wie er dir zu helfen hat. „Erwarte nie, dass Gott auf irgendeinem besonderen Weg komme, doch erwarte Ihn!“ Überlass ihm die Entscheidung, was du wirklich brauchst, was dir wirklich hilft.

 

Vielleicht will Gott etwas ganz anderes als du. Vielleicht willst du Erfolg, ein angenehmes Leben, Anerkennung und Segen. Vielleicht will er aber, dass du Geduld, Vertrauen lernst und seine Gnade in deiner Schwachheit genügt. Aber auch damit wird er dir helfen.

 

Erwarte seine Hilfe, aber schreibe ihm nicht vor, wie er dir zu helfen hat. „Erwarte sein Kommen, doch erwarte ihn nicht in einer bestimmten Weise.“ (Oswald Chambers)

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now